instagram vk youtube facebook
MENÜ
+7 910 748 49 54
deutsch

Datenschutzrichtlininen

Politik der Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Allgemeine Bestimmungen

Diese Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten wurden in Übereinstimmung mit den Forderungen des Föderalen Gesetzes vom 27.07.2006 Nr. 152-FZ „Über personenbezogene Daten“ abgefasst und legen das Verfahren zur Verarbeitung personenbezogener Daten und die von Sokolova Elena Sergeevna (nachfolgend Anbieterin genannt) ergriffenen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit personenbezogener Daten fest.
1.1. Die Anbieterin setzt als wichtigstes Ziel und Bedingung für die Ausübung ihrer Tätigkeit die Einhaltung der Menschen- und Bürgerrechte und -freiheiten bei der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, einschließlich des Schutzes der Rechte auf Privatsphäre, persönliche und Familiengeheimnisse.
1.2. Die vorliegenden Richtlinien der Anbieterin bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden als Richtlinien bezeichnet) gelten für alle Informationen, die die Anbieterin über Besucher der Website https://dubokwood.com erhalten kann..

2. Die in den Richtlinien verwendeten Grundbegriffe

2.1. Automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten: Verarbeitung personenbezogener Daten mit Hilfe der Rechentechnik;
2.2. Sperrung personenbezogener Daten: vorübergehende Beendigung der Verarbeitung personenbezogener Daten (außer in Fällen, in denen die Verarbeitung für die Präzisierung personenbezogener Daten erforderlich ist);
2.3. Website: Gesamtheit von Grafik- und Informationsmaterialien sowie Programmen für EDV-Anlagen und Datenbanken, die ihre Verfügbarkeit im Internet unter https://dubokwood.com sicherstellen;
2.4. Informationssystem für personenbezogene Daten: Gesamtheit der in Datenbanken enthaltenen personenbezogenen Daten und der zu ihrer Verarbeitung erforderlichen Informationstechnologien und technischen Mitteln;
2.5. Depersonalisierung: Handlungen, infolge derer es unmöglich ist, ohne Verwendung zusätzlicher Informationen die Zugehörigkeit der personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Benutzer oder anderen Subjekt der personenbezogenen Daten festzustellen;
2.6. Verarbeitung der personenbezogenen Daten: eine Handlung (ein Vorgang) oder die Gesamtheit von Handlungen (Vorgängen), die unter Nutzung der Datenverarbeitungsanlagen oder ohne Nutzung solcher Anlagen abgewickelt werden, einschließlich Erhebung, Erfassung, Systematisierung, Sammlung, Speicherung, Präzisierung (Aktualisierung, Veränderung), Extraktion, Nutzung, Weitergabe (Datenverbreitung, -bereitstellung, Zugriff zu den Daten), Depersonalisierung, Blockierung, Löschung, Vernichtung der personenbezogenen Daten;
2.7. Anbieter: staatliche Behörde, Kommunalbehörde, juristische oder natürliche Person, die die Bearbeitung der personenbezogenen Daten selbständig oder zusammen mit anderen Personen organisiert und (oder) verwirklicht sowie die Ziele der Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die Struktur der personenbezogenen Daten, die der Verarbeitung unterliegen, die Handlungen (Operationen), die in Bezug auf personenbezogene Daten vorgenommen werden, bestimmt;
2.8. Personenbezogene Daten: alle Informationen, die sich direkt oder indirekt auf einen bestimmten oder identifizierbaren Benutzer der Webseite beziehen https://dubokwood.com;
2.9. Benutzer: jeder Besucher der Webseite https://dubokwood.com;
2.10. Bereitstellung der personenbezogenen Daten: Handlungen, die auf die Bekanntgabe der personenbezogenen Daten an eine bestimmte Person oder einen bestimmten Personenkreis gerichtet sind;
2.11. Verbreitung personenbezogener Daten: jede Handlung, die auf die Bekanntgabe der personenbezogenen Daten an einen unbestimmten Personenkreis (Weitergabe personenbezogener Daten) oder auf die Einsicht in die personenbezogenen Daten eines unbegrenzten Personenkreises gerichtet ist, einschließlich der Bekanntgabe der personenbezogenen Daten in Massenmedien, der Platzierung in Informations- und Telekommunikationsnetzen oder der Gewährung des Zugangs zu den personenbezogenen Daten auf andere Weise;
2.12. Grenzüberschreitende Übergabe personenbezogener Daten: die Übergabe der Personendaten auf das Territorium des ausländischen Staates, der Behörde des ausländischen Staates, der ausländischen natürlichen oder ausländischen juristischen Person;
2.13. Löschung personenbezogener Daten: alle Handlungen, infolge deren die personenbezogenen Daten unwiderruflich gelöscht werden, mit der Unmöglichkeit der weiteren Wiederherstellung des Inhalts der personenbezogener Daten im Informationssystem der personenbezogenen Daten, und (oder) infolge deren die materiellen Träger der personenbezogenen Daten vernichtet werden.

3. Der Anbieter kann folgende personenbezogene Daten des Benutzers verarbeiten:
3.1. Familienname, Vorname, Vatersname;
3.2. E-Mail;
3.3. Telefonnummern;
3.4. Lieferadresse;
3.5. Die Webseite sammelt und verarbeitet auch depersonalisierte Daten über Besucher (einschließlich Cookies) unter Verwendung von Internet-Statistikdiensten (Yandex.Metrica und Google Analytics und andere).
3.6. Die oben genannten Daten werden im weiteren Text der Richtlinien durch den allgemeinen Begriff der personenbezogenen Daten zusammengefasst.

4. Zweckbestimmung der Verarbeitung personenbezogener Daten
4.1. Der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers besteht darin, den Benutzer durch das Versenden von E-Mails zu informieren; Abschluss, Ausführung und Beendigung von zivilrechtlichen Verträgen.
4.2. Die Anbieterin ist auch berechtigt, dem Benutzer Benachrichtigungen über neue Produkte und Dienstleistungen, Sonderangebote und verschiedene Veranstaltungen zu senden. Der Benutzer kann den Empfang von Informationsmitteilungen jederzeit ablehnen, indem er einen Brief an info@dubokwood.com mit dem Vermerk „Ablehnung von Mitteilungen über neue Produkte und Dienstleistungen und Sonderangebote“ an die Anbieterin sendet.
4.3. Depersonalisierte Daten der Benutzer, die mit Hilfe der Internet-Statistikdienste gesammelt wurden, werden verwendet, um Informationen über das Verhalten der Benutzer auf der Webseite zu sammeln, um die Qualität der Webseite und ihres Inhalts zu verbessern.

5. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten
5.1. Die Anbieterin verarbeitet die personenbezogenen Daten des Benutzers nur dann, wenn sie vom Benutzer selbst über spezielle Formulare unter https://dubokwood.com ausgefüllt und/oder gesendet werden. Mit dem Ausfüllen der entsprechenden Formulare und/oder dem Senden der persönlichen Daten an die Anbieterin erklärt der Benutzer sein Einverständnis mit diesen Richtlinien.
5.2. Die Anbieterin verarbeitet die depersonalisierten Daten über den Benutzer, falls dies in den Einstellungen des Browsers des Benutzers erlaubt ist (die Speicherung von „Cookies“ und die Verwendung der JavaScript-Technologie ist aktiviert).

6. Verfahren der Erhebung, Speicherung, Weitergabe und andere Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Sicherheit der von der Anbieterin verarbeiteten personenbezogenen Daten wird durch die Umsetzung der rechtlichen, organisatorischen und technischen Maßnahmen gewährleistet, die zur Erfüllung der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung im Bereich des Schutzes der personenbezogenen Daten im vollen Umfang notwendig sind.

6.1. Die Anbieterin sichert die Unversehrtheit der personenbezogenen Daten und ergreift alle möglichen Maßnahmen, um den unerlaubten Zugang zu den personenbezogenen Daten auszuschließen.
6.2. Die personenbezogenen Daten des Benutzers werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, außer in Fällen, die mit der Durchsetzung des geltenden Rechts zusammenhängen.
6.3. Im Falle der Aufdeckung von Ungenauigkeiten in den personenbezogenen Daten kann der Benutzer diese selbstständig aktualisieren, indem er an die E-Mail der Anbieterin info@dubokwood.com eine Mitteilung mit dem Vermerk „Aktualisierung der personenbezogenen Daten“ sendet..
6.4. Die Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten ist unbegrenzt. Der Benutzer kann jederzeit seine Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen, indem er an die E-Mail der Anbieterin info@dubokwood.com eine Mitteilung mit dem Vermerk „Widerruf der Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten“ sendet.

7. Grenzüberschreitende Weitergabe personenbezogener Daten
7.1. Die Anbieterin ist verpflichtet, vor dem Beginn der grenzüberschreitenden Weitergabe der Personendaten sich davon zu überzeugen, dass der ausländische Staat, auf dessen Territorium er die personenbezogenen Daten weitergeben will, den sicheren Schutz der Rechte der Subjekte der personenbezogenen Daten gewährleistet.
7.2. Die grenzüberschreitende Weitergabe personenbezogener Daten auf dem Territorium der ausländischen Staaten, die die oben angeführten Anforderungen nicht erfüllen, kann nur im Falle der schriftlichen Zustimmung des Subjekts personenbezogener Daten zur grenzüberschreitenden Weitergabe seiner personenbezogenen Daten und/oder der Erfüllung des Vertrags, dessen Partei der Subjekt personenbezogener Daten ist, durchgeführt werden.

8. Schlussbestimmungen
8.1. Der Benutzer kann Erklärungen zu den Fragen bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten erhalten, indem er sich per E-Mail info@dubokwood.com an die Anbieterin wendet..
8.2. Dieses Dokument wird alle Änderungen in den Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Anbieterin widerspiegeln. Die Richtlinien sind auf unbestimmte Zeit gültig, bis sie durch eine neue Version ersetzt werden.

instagram vk youtube facebook
Geschenk bekommen